Erstmals per Smartphone: Nachrichten und Fotos aus der Kita in Echtzeit abrufbar. Snyga Familien App: ab 8. Dezember 2014 kostenlos im iTunes Store erhältlich

HAPPY FAMILY: THEAPPGUYS MACHEN SNYGA KITA-SERVICE FÜR ELTERN MOBIL

  • Erstmals per Smartphone: Nachrichten und Fotos aus der Kita in Echtzeit abrufbar
  • Snyga Familien App: ab 8. Dezember 2014 kostenlos im iTunes Store erhältlich

Viele berufstätige Eltern empfinden es als großen Mangel, ihre Kinder unter der Woche nur sehr wenig sehen zu können. Für dieses Problem bietet das Startup-Unternehmen Snyga nun eine neuartige Lösung auf Basis moderner Smartphone-Technologie. Mithilfe der Snyga Familie‘ App können Eltern erstmals in Echtzeit wichtige Infos aus der Kita sowie Fotos von ihren lieben Kleinen direkt auf ihrem Smartphone empfangen. Bei Konzeption, Entwicklung und Umsetzung der iPhone-App setzte Snyga auf die langjährige Erfahrung der Mobile-Experten von TheAppGuys.

„Die Snyga Familien App ist eine Anwendung von Eltern für Eltern. Die Idee dazu entstand aus unserem Wunsch, berufstätig zu sein und zugleich unseren Kindern beim Aufwachsen zuzusehen. Heutzutage können wir jederzeit erfahren, was Promis und Freunde tun. Warum sollten wir da nicht auch mehr schöne Momente unserer Kinder erleben? Dank unserer neuen Lösung ist das nun endlich möglich“, so Jörg Bochow, Geschäftsführer der Snyga GmbH.

Auf Basis eines kompakten Designs entwickelten TheAppGuys zu diesem Zweck eine schlanke Navigation und eine besonders einfache Bedienung, die in wenigen Schritten zu den wichtigsten Inhalten führt. Zentrales Element der App ist eine Timeline, in der die Eltern alle Ereignisse rund um ihr Kind einsehen können. Dazu gehören Fotos, die vom KiTa-Personal aufgenommen wurden, Informationen zu Terminen oder auch Benachrichtigungen zum Gesundheitszustand.

Alle Fotos und Informationen werden ausschließlich verschlüsselt übertragen, um die Kinder bestmöglich zu schützen. Außer den Eltern und der KiTa bekommt sonst niemand etwas zu sehen. Zum kostenlosen Funktionsumfang der App gehören der Erhalt der Echtzeit-Nachrichten sowie die Zusendung der Fotos zu jedem ersten Tag eines Monats. Über die Auswahl des Premium-Tarifs (ab 4,99 EUR/Monat) ist es zudem möglich, auch die Fotos seiner Kinder in Echtzeit zu erhalten. Ab dem 8. Dezember steht die App zum Download im iTunes Store zur Verfügung, im Frühjahr 2015 folgt auch eine Android Version.

„Die Idee, berufstätige Eltern mittels Mobiltechnologie mehr am Leben ihrer Kinder teilhaben zu lassen, hat uns vom ersten Moment an überzeugt. Wir freuen uns sehr, dass wir die Gelegenheit bekommen haben, unser Knowhow für eine gelungene Umsetzung beizusteuern“, so Marko Tosic, Geschäftsführer von TheAppGuys.

Über TheAppGuys:

Die TheAppGuys GmbH (http://www.theappguys.de) ist ein Spezialist für mobile Softwarelösungen. Unter Leitung von Christoph Henkelmann und Marko Tosic entwickelt das Kölner Unternehmen für sämtliche mobilen Plattformen und Endgeräte (native) Produkte, die die bestmögliche Gestaltung und Benutzerführung gewährleisten.

TheAppGuys betreut nationale und internationale Kunden aus den Branchen Aviation, Travel, Technologie, Lifestyle und schienengebundene Infrastruktur wie zum Beispiel die Goldschmidt Thermit GroupChefkoch.deDeutsche R + S Dienstleistungen oder die Kicktipp GmbH. Des Weiteren pflegt das Unternehmen eine intensive Kreativ-Kooperation mit der ebenfalls in Köln ansässigen Designschule ‚ecosign/Akademie für Gestaltung‘ und ist Mitglied im Branchennetzwerk der Kölner Internetwirtschaft Web de Cologne.

Pressekontakt:

Anke Piontek
Lindenstrasse 14
50674 Köln
022192428140
piontek@forvision.de 
http://www.forvision.de

Hier erfahren Sie mehr:

Oder rufen Sie uns an: 0221 / 291 993 72

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.